Der Hoch- und Niedrigseil-Parcour auf dem Außengelände

Balancierstamm

Aufgabe der Gruppe ist es, auf einem Baumstamm sich nach verschiedenen Kriterien zu sortieren, ohne den Baumstamm zu verlassen.

Flying Fox

Über eine Aufstiegssleiter gelangen die TeilnehmerInnen auf eine 6 Meter hohe, angebrachte Plattform.

Dort werden die TeilnehmerInnen von dem/der TrainerIn umgehängt und ab geht es weiter über ein 45 Meter langes Stahlseil.

Der Sprung

Über eine Aufstiegsstrickleiter gelangen die TeilnehmerInnen auf eine 5 Meter hohe Plattform.

Hier ist die Herausforderung einen Schritt ins Nichts zu machen.

Nach einem kurzen freien Fall werden die TeilnehmerInnen vom fixierten Kletterseil gestoppt und sicher gehalten.

Himmelsleiter

Die TeilnehmerInnen klettern eine 10 Meter hohe Strickleiter bis zur Baumkrone empor.

Voraussetzung ist hier Kraft und Körperspannung.

 

Traktorreifen

Die TeilnehmerInnen müssen durch den Reifen auf die andere Seite gelangen. Dabei sind sie jedoch auf die Hilfe der Gruppe angewiesen.

Lianengang

Die TeilnehmerInnen hangeln sich von Liane zu Liane, dabei variiert der Abstand der Seile. Die Lianen können dabei so weit auseinanderhängen, dass die Aufgaben nur zu zweit oder im Team zu bewältigen sind.

Kistenklettern

Hier sollen die TeilnehmerInnen Getränkekisten übereinander stapeln. Dabei geht es bis auf 5 Meter hoch. Gleichgewichtsinn und Körperspannung ist hier gefragt. (Sehr beliebt bei jüngeren NutzerInnen)

 

Preise pro TeilnehmerIn (gültig in 2022) mit pädagogischer Begleitung:

 

Beispiel 1:

Dauer ca. 3 Stunden

Niedrigseilelemente, Warming-Ups, Kooperations- und Kennenlernspiele

10 Euro

 

Beispiel 2:

Dauer ca. 4 -5 Stunden

1-2 Hochseilelemente, Warming-Ups, Kooperations- und Kennenlernspiele, Problemlösungsaufgaben, Niedrigseilelemente

12 Euro

 

Optional kann das Freigelände auch für ein Rahmenprogramm oder einen längeren Aufenthalt genutzt werden.

Dazu können gegen Entgelt eine Feuerstelle, ein Holzkohle-Grill, ein Dreibein-Feuertopf, ein Pavillon, Zelte oder das Jugendhaus selbst zum Übernachten dazu gebucht werden.

Die Elemente können ebenfalls einzeln gebucht werden.

 

 

Die Kosten und ein individuelles und passgenaues Angebot erhalten Sie gern auf Nachfrage. Gern beraten wir Sie! - Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Zurück

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Webseite erhalten. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren